Browsed by
Autor: Redaktion Rupenkamp

Motive von Countrypixel – jetzt auch bei imago images !

Motive von Countrypixel – jetzt auch bei imago images !

Seit Februar 2020 sind wir dabei, unser gesamtes Countrypixel-Agrarfoto Sortiment bei der bekannten Bildagentur imago images aus Berlin hochzuladen. Falls auch Sie Kunde bei imago images sind, haben Sie also auch die Möglichkeit, direkt über deren Server auf neueste Motive und Bildserien von Countrypixel zuzugreifen. Wir versprechen uns von diesem Schritt noch mehr Reichweite, da imago images als größte, deutsche inhabergeführte Bildagentur zahlreiche Zeitungen, Zeitschriften und Rundfunkanstalten zu ihren Kunden zählt. Das breite Angebotsspektrum an Bildmaterial von imago images umfaßt…

Weiterlesen Weiterlesen

Kleines Imagevideo von Countrypixel-Agrarfotos

Kleines Imagevideo von Countrypixel-Agrarfotos

Auf der Plattform von Countrypixel-Agrarfotos finden sich inzwischen mehrere tausend landwirtschaftliche Motive aus alles Bereichen der Agrarwirtschaft. Gerade, wer auf die Schnelle, z.B. für Sozial-Media Beiträge oder einen Info-Flyer ein einzelnes oder wenige Bilder benötigt, kann bei Countrypixel-Agrarfotos unkompliziert und günstig ein dringend benötigtes Bild erwerben. Einen kleinen Überblick zum Motivanagebot gibt folgendes Video….

Countrypixel Bildbestände wachsen weiter…

Countrypixel Bildbestände wachsen weiter…

Anfang November 2019 wurde das bekannte Stockfoto-Portal Fotolia geschlossen. Auf dessen bisherigen Bildbestand kann man weiter über Adobe Stock zugreifen, indem man dort ein Abonnent mit einer monatlichen Mindestabnahme abschließt oder ein Creditpack erwirbt. Unter dem Alias Countrypixel biete ich dort inzwischen fast 7000 Medien, überwiegend auch aus dem Agrarbereich an. Aktuell lade ich bei Adobe Stock aber nur noch ältere Motive und Videos hoch. zum Countrypixel – Portfolio auf Adobe Stock Seit Anfang 2019 gibt es speziell zum Thema…

Weiterlesen Weiterlesen

Hegerfelderort-Agrar – neue landwirtschaftliche Website in Stemwede

Hegerfelderort-Agrar – neue landwirtschaftliche Website in Stemwede

Seit August 2019 ist sie online, die neue Website des landwirtschaftlichen Betriebes Hegerfeld-Rohlfs in Stemwede-Sundern.Die Familie von Anke Hegerfeld-Rohlfs befasst sich schwerpunktmäßig mit Hähnchenmast, Schweinemast und Ackerbau. Ausserdem gehört eine Biogasanlage zum Hof. Der Betrieb wird komplett von Familienmitgliedern bewirtschaftet und bildet aus.

Neue Website für die Konpro-GmbH in Bohmte

Neue Website für die Konpro-GmbH in Bohmte

Die KonPro GmbH ist ein innovatives und dynamisches Unternehmen, das sich mit der Konstruktion und Entwicklung im Maschinenbau beschäftigt, – von der Idee bis zur fertigen Maschine. Gegründet im Jahr 2009 von Dipl.-Ing. (FH) Jochen Wiechert und Stefan Mosel besteht das Unternehmen mit Sitz in Bohmte aktuell aus 25 Mitarbeitern und wächst weiter. Durch die Vielzahl der abgearbeiteten Projekte mit verschiedenen Schwerpunkten kann das Unternehmen aus Erfahrungen in Sachen Ingenieurdienstleistungen und dem allgemeinen Maschinenbau schöpfen. Dabei wird die gesamte Palette,…

Weiterlesen Weiterlesen

Realisieren Sie Ihre Website als Blog oder CMS-System !

Realisieren Sie Ihre Website als Blog oder CMS-System !

Wer sich heutzutage mit dem Gedanken trägt, sich eine eigene Website zuzulegen, muß sich nicht mehr mit Webeditoren oder einfach gestrickten Webbaukästen der Internetserviceprovider rumschlagen. Längst sind viele Open-Source CMS Systeme wie Joomla, Typo oder Contenido „Erwachsen“ geworden, damit meine ich, – es gibt sie in deutscher Sprache , – sie bringen eine Fülle an erweiterbaren Modulen und Funktionen mit und es gibt zur Untersützung inzwischen auch etliche, ebenfalls deutschsprachige Foren und Portale. Vor allem ist die Bedienung im „Backoffice“,…

Weiterlesen Weiterlesen

Bald Brennstoffzellenautos auch bei uns ?

Bald Brennstoffzellenautos auch bei uns ?

Die leidige Wunschvorstellung der Bundesregierung, bis 2020 eine Millionen elektrobetriebene Fahrzeuge auf Deutschlands Straßen bringen zu wollen, könnte möglicherweise noch mit  dafür verantwortlich sein, dass die deutsche Autoindustrie hier Prioritäten setzt, und bei einer anderen Antriebstechnik gerade dabei ist, den Anschluß zu verlieren. Der japanische Automobil-Hersteller Toyota hat nämlich  sein erstes Serienfahrzeug mit Brennstoffzelle für Frühjahr nächsten Jahres angekündigt. Der Preis ist durchaus konkurrenzfähig. Toyota ist damit einer der Vorreiter beim Brennstoffzellen-Antrieb von Serien-Autos. Der Hersteller setzt bei seinem Fahrzeug…

Weiterlesen Weiterlesen

1001… Bilder, – seit dem heutigen Tage bei Fotolia!

1001… Bilder, – seit dem heutigen Tage bei Fotolia!

Endlich ist es soweit, heute – am 13. Juni 2014  habe ich die 1000er Marke der auf Fotolia.de bereitgestellten Bilder von mir überschritten. Das hat jetzt immerhin rund 3 Jahre gedauert,  – ich bin dennoch zuversichtlich, daß es mit den nächsten 1000 Exemplaren schneller geht. Der Schwerpunkt meiner Fotografie liegt derzeit im Bereich „ländliches Leben“, dazu zählen Aufnahmen  von Landtechnik und Nutztieren genauso wie Blumenmotive oder Technikfotos. Leider reicht die Zeit bislang nicht für aufwendigere Serien, z.B.  auch mal mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Interessant – Junges US-Unternehmen erzeugt Energie aus CO2

Interessant – Junges US-Unternehmen erzeugt Energie aus CO2

Jüngst bin ich auf einen sehr interessanten Artikel über ein neues US-Unternehmen gestoßen, welches Abgase aus Kraftwerken  weiterverwertet um daraus Energie zu produzieren Heat Mining, so heißt die Firma, die sich aus der University of Minnesota gegründet hat, will das Kohlenstoffdioxid aus den Kraftwerken unter die Erdoberfläche pumpen und damit mittels Geothermie Strom erzeugen. Den ganzen Artikel kann man unter folgenden Link nachlesen: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/12/17/strom-aus-abgasen-us-unternehmen-erzeugt-energie-aus-co2/

Start meiner Website als Blog

Start meiner Website als Blog

So, jetzt also doch als Blog.  – Im Herbst war ich schon mal daran gegangen, meine Website als Blog zu organisieren, bin dan aber wieder darüber hinweg gekommen. Also warum ausgerechnet jetzt ? Zum einen natürlich, weil es so viel einfacher und komfortabler ist, mir wichtig erscheinende Dinge schnell zu publizieren und natürlich auch, weil alles andere echt ganz schön in die Jahre gekommen war… Auf der anderen Seite brauche ich, da Webdesign und Internetdienstleistungen zukünftig keine große Rolle mehr…

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen